Notwendige Aktivitäten für Beitragsnachweise an die Krankenkassen und DEÜV-Sofortmeldungen

Ab dem 01.07.2016 wird die Übertragung im unsicheren HTTP-Standard an den GKV-Kommunikationsserver und den DSRV-Kommunikationsserver nicht mehr möglich sein. Lediglich eine über TLS gesicherte Kommunikation wird dann noch versendet werden.
Zusätzlich muss der Übertragungsstandard von Version eXTra-Standard 1.3 auf Version 1.4 geändert werden.

Sie benötigen Unterstützung bei der Umsetzung? Bitte sprechen Sie uns an!